Die Historie

Seit über 55 Jahren ... unsere Geschichte

  • 1959 Der Uhrmacher und Augenoptiker Johann Frey eröffnet in Kölliken einen Einmann-Betrieb. Erster Verkauf war
             eine Herrenarmbanduhr Consul für 90 Franken.
  • 1963 Umzug nach Frick. Beim Hotel Engel befand sich damals ein Bata-Schuhladen, der nun aufgeteilt wurde,
             sodass Johann Frey ein Verkaufsladen einrichten konnte. Die Bevölkerung merkte rasch, dass hier ein
             Fachmann sein Zelt aufgeschlagen hatte.
  • 1968 Grössere Räume drängen sich auf. Ein neues Lokal in der Liegenschaft Nussbaum (heute Zürich Versicherung)
             an der Hauptstrasse 76 werden bezogen.
  • 1978 Erfolgte der entscheidende Schritt in die Zukunft mit dem Kauf der Liegenschaft Coop an der heutigen
             Adresse Hauptstrasse 45.
  • 1986 Erfolgte ein Erweiterungsbau mit einer modernen, grossen und hellen Werkstatt.
  • 1993 Eröffnung einer zusätzlicher Filiale in Rheinfelden an der Marktgasse 24 (ehemals Baumgartner)
  • 2007 Eröffnung einer neuen Filiale in Lenzburg an der Rathausgasse 10 (ehemals Clémençon)
  • 2009 Das 50-Jährige Firmen-Jubiläum wird gefeiert
  • 2011 Das Ladenlokal in Frick wurde umgebaut und modernisiert.
  • 2014 Roland Frey kauft die Filiale Lenzburg und gründet die neue Frey Roland AG....
  • 2017 1. Februar 2017, 10 Jahre Frey in Lenzburg. Wir feiern unser Jubiläum mit Happy Februar 
Hier erfahren Sie noch mehr über uns!